Datenschutzerklärung
 

Ihre Privatsphäre ist Avaya wichtig. Diese Erklärung gibt Auskunft über den Umgang mit Daten, welche Art von Daten erhoben und verarbeitet werden, wie diese Daten verwendet werden und an wen diese Daten weiter gegeben werden.
 
Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Webseite www.avaya.de sowie auf Seiten weiterer europäischerAvaya Niederlassungen, zu denen Links eingerichtet sind, die auf der URL unseres Drittanbieters gespeichert sind. Diese Seiten sind durch einen Verweis auf die Datenschutzerklärung von Avaya gekennzeichnet. Um unser Engagement zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte auf dieser Webseite zu demonstrieren, legen wir unsere Datenerfassungsmethoden offen. 
 
Bei Fragen oder Vorschlägen zum Datenschutz und zur Datensicherheit bei Avaya wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:
 
Jörg Thomas
Data Privacy Officer
Theodor-Heuss-Allee 112
60486 Frankfurt am Main
T +49 69 7505 3467
F +49 69 7505 53467
dataprivacy@avaya.com
 
Avaya Inc. hält sich an die vom Handelsministerium der USA dargelegten Grundsätze des „Sicheren Hafens“ (Safe Harbor) der EU hinsichtlich der Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung persönlicher Daten von Kunden und/oder potentiellen Kunden der Europäischen Union über die genannten Domainen.
Informationen über die E.U. Safe Harbor Grundsätze finden Sie hier:
http://export.gov/safeharbor
 
Avaya Inc. und seine weltweit verbundenen Unternehmen (gemeinsam „Avaya" genannt)
haben schon vor langem erkannt, dass den Personen, mit denen wir Geschäfte machen, die Privatsphäre sehr wichtig ist. Um in dieser zunehmend elektronischen Wirtschaft weltweit Geschäfte betreiben zu können, ist jedoch die Erfassung von personenbezogenen Daten oft notwendig und wünschenswert. Es ist das Ziel von Avaya, ein Gleichgewicht zwischen den Vorteilen des E-Business und den Rechten des Einzelnen zu finden, um Missbrauch Ihrer Daten zu vermeiden.
 
Die Erfassung personenbezogener Daten
 
Bitte beachten Sie, dass Sie den Großteil unserer Webseiten besuchen können ohne persönliche Daten angeben zu müssen. Um jedoch Zugang zu bestimmten Webseiten von Avaya oder Teilen davon zu erhalten und diese nutzen zu können, bittet Sie Avaya gezielt um persönliche Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Firmennamen und Ihre Telefonnummer (persönliche Daten). Avaya verwendet diese Informationen, um Ihren Besuch auf unseren Webseiten Ihren Bedürfnissen anzupassen und Ihnen ein Passwort für die Benutzung dieser Webseiten gemäß dem zum Zeitpunkt der Erhebung angegebenen Zweck, wie z.B. Teilnahme an einer Promotion, zur Verfügung zu stellen. Sie können die Angabe dieser Informationen verweigern, wobei jedoch der Zugriff auf bestimmte sichere Teile der Webseite(n) dann nicht gewährt wird.
 
Durch die Registrierung auf der Avaya Webseite gelten die Verwendung, die Weitergabe, der Export und die Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung als von Ihnen akzeptiert. Daher kann Avaya die übermittelten Daten zum von Ihnen und Avaya beabsichtigten Zweck sowie zur Übermittlung weiterer Informationen verwenden, z.B. um Sie auf Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen, die Ihnen in Ihrem Geschäft nützlich sein können, die die Registrierung auf der Webseite bewerben oder die bei der Auftragsbearbeitung helfen. Zur Gewährleistung der Geheimhaltung führt Avaya die persönlichen Daten mit Hilfe einer sicheren Verbindung/Verschlüsselung. Avaya strebt danach, dass alle von Avaya verarbeiteten Daten korrekt sind. Sie können Ihre bei Avaya geführten persönlichen Daten aktualisieren oder ergänzen indem Sie Ihre Profildaten auf der Seite, für die Sie sich registriert haben, ändern oder indem Sie Avaya unter  dataprivacy@avaya.com  kontaktieren oder sich mit einer Anfrage an Avaya wenden. Möchten Sie Fehler bei Ihren personenbezogenen Daten korrigieren, beachten Sie bitte den Abschnitt „Ihre Rechte” weiter unten.
 
Avaya kann Informationsquellen Dritter verwenden, um Kunden, potentielle Kunden, Wiederverkäufer und Händler zu bestimmen.
 
Empfehlung an einen Freund/eine Freundin

Wenn Sie eine(n) Freund/Freundin durch unseren
Weiterempfehlungsservice über unsere Webseite informieren möchten, fragen wir nach Name und E-Mailadresse Ihres/r Freundes/Freundin. Wir werden Ihrem/r Freund/Freundin eine einmalige E-Mail schicken und ihn oder sie dazu einladen, unsere Webseite zu besuchen. Avaya speichert diese Daten nicht.
 
Weitergabe von persönlichen Daten

WENN SIE AVAYA persönliche Daten ÜBERMITTELN, ERKENNEN SIE AN, DASS AVAYA IHRE persönlichen Daten AN JEDE FIRMENSEITE VON AVAYA, INSBESONDERE AN DEN FIRMENSITZ IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, WEITERGEBEN UND IHRE persönlichen Daten AUFBEWAHREN UND BEARBEITEN DARF, UNABHÄNIG VON DEM LAND, IN DEM SIE REGISTRIERT SIND. WENN SIE DIESE WEITERGABE, VERARBEITUNG UND/ODER AUFBEWAHRUNG NICHT WÜNSCHEN, ÜBERMITTELN SIE BITTE KEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN AN AVAYA.
 
Erhebung von Domain-Daten
 

Als Teil der Analyse zur Verwendung seiner Webseite erhebt Avaya auch Domain-Daten (z.B. IP-Adresse und verweisende URLs). Diese Daten versetzen uns in die Lage, mehr darüber zu erfahren, welche Kunden unsere Seite besuchen, wie oft sie sie besuchen und welche Seiten sie am häufigsten besuchen. Diese Daten verwendet Avaya zur Verbesserung seiner Web-basierten Angebote. Diese Daten werden automatisch erhoben und bedürfen keiner Aktion Ihrerseits. Wir verbinden die persönlichen Daten nicht mit den Domain-Daten, es sei denn, dies ist notwendig zur Vermeidung von Missbrauch unserer Seite oder Betrug.
 
Offenlegung gegenüber Dritten
 

Wenn Sie etwas von der Avaya Webseite verlangen, wie zum Beispiel ein Produkt oder eine Dienstleistung, einen Rückruf oder bestimmte Werbematerialien, verwenden wir die von Ihnen angegebenen Daten, um Ihrer Anfrage nachzukommen. Um dies besser tun zu können, nutzen wir Ihre persönlichen Daten (mit Ausnahme der Konto- und Kreditkartennummer und der Bestelldaten) zusammen mit Dritten, die Sie zur Verbesserung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit auf neue Produkte und Dienstleistungen aufmerksam machen können. Diese Geschäftspartner handeln in unserem Namen als Dienstleister, um die Dienstleistungen erbringen zu können, die Sie angefordert haben.

Von Zeit zu Zeit nehmen wir die Dienste von Dritten in Anspruch, um Dienstleistungen in unserem Namen zu erbringen, zum Beispiel zur Unterstützung unserer Marketing E-Mails. Wir teilen Ihre persönlichen Daten nach Bedarf diesen Dritten mit, um Ihnen diesen Service in unserem Namen bieten zu können. In diesen Fällen ist es den entsprechenden Organisationen nicht gestattet, Ihre persönlichen Daten für andere Zwecke zu verwenden. Wenn Sie nicht von Avaya kontaktiert werden möchten, wenden Sie sich an Avaya unter: http://www.avaya.com/unsubscribe. Avaya gibt weder persönliche Daten an Dritte für deren Werbezwecke weiter noch handelt es mit diesen, verkauft oder vermietet diese.
 
Avaya kann Sammelstatistiken über Besucher der Webseite, Kunden und Verkäufe veröffentlichen, um unsere Dienstleistungen gegenüber potentiellen Partnern, Anzeigekunden und anderen seriösen Dritten darzustellen sowie für andere gesetzlich zulässige Zwecke, wobei diese Statistiken keine persönlichen Daten enthalten. Avaya darf persönlichen Daten offen legen, falls es gesetzlich dazu verpflichtet ist oder der Ansicht, dass dies zum Schutz und zur Verteidigung der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von Avaya, der Webseite oder deren Besucher notwendig ist. Avaya kann Ihre persönlichen Daten im Falle des Verkaufs oder der Übernahme seines Geschäfts oder seines Betriebsvermögens offen legen. Weitere Informationen zur Änderung der Verwendung Ihrer persönlichen Daten im Falle eines solchen Verkaufs oder einer solchen Übernahme lesen Sie im Abschnitt „Ihre Rechte" unten nach.
 
Verwendung von Cookies
 

Auf einigen Avaya-Webseiten werden „Cookies“ verwendet; das sind kleine Dateien, die die Seite zu Identifikationszwecken auf Ihrer Festplatte platziert. Ein Cookie ist ein kleines Datenpaket, das Ihre Webseite an Ihren Browser schicken kann und das dann als anonyme Markierung auf Ihrem Computer gespeichert wird, die Ihren Computer, aber nicht Sie identifiziert. Cookies werden verwendet, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können, wenn sie wieder auf die Webseite zugreifen. Sie sollten wissen, dass Cookies keine Daten von Ihrer Festplatte ablesen können. Ihr Webbrowser macht Sie unter Umständen darauf aufmerksam, dass Sie ein Cookie erhalten und bietet Ihnen die Wahl, es zu akzeptieren oder nicht. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann es vorkommen, dass manche Seiten nicht einwandfrei funktionieren und Sie auf gewisse Informationen auf den Avaya-Webseiten nicht zugreifen können. Einige unserer Geschäftspartner (z.B. Rückverfolgungsprogramme) verwenden Cookies auf unserer Seite.
Auf diese Cookies haben wir keinen Zugriff und über diese Cookies haben wir keine Kontrolle. Diese Datenschutzerklärung umfasst nur die Verwendung von Cookies durch www.avaya.com und nicht die Verwendung von Cookies durch Dritte.
 
Ihre Rechte
 
SIE HABEN DAS RECHT AUF AUSKUNFT ÜBER  ALLE PERSONENBEZOGENEN DATEN, DIE ÜBER SIE BEI AVAYA AUFBEWAHRT WERDEN. FALLS SIE EINE AUSKUNFT ÜBER BESTIMMTE AN AVAYA WEITERGEGEBENE DATEN HABEN MÖCHTEN, ODER WENN SIE FESTSTELLEN, DASS DATEN NICHT KORREKT SIND UND SIE DIESE GERNE ÄNDERN ODER LÖSCHEN MÖCHTEN, WENDEN SIE SICH AN UNS UNTER 
DATAPRIVACY@AVAYA.COM. WIR WERDEN IHRE ANFRAGE INNERHALB VON 5 GESCHÄFTSTAGEN BEANTWORTEN.
 

Falls Avaya eine Geschäftsübername wie z.B. eine Fusion oder Übernahme durch ein anderes Unternehmen oder einen Verkauf aller oder eines wesentlichen Teils seiner Aktiva durchführt, werden Ihre persönlichen Daten sehr wahrscheinlich zu den übertragenen Aktiva gehören. Sie werden per E-Mail oder einen markanten 30 Tage lang auf unserer Webseite stehenden Hinweis von einer solchen Änderung der Eigentumsrechte auf oder Verfügungsgewalt über Ihre persönlichen Daten in Kenntnis gesetzt.
 
Avaya behält sich das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren; daher sollten Sie sie häufiger überprüfen. Falls wir an dieser Erklärung wesentliche Änderungen vornehmen sollten, werden wir Sie hier mit einem Hinweis auf unserer Homepage darüber informieren.
 
Zuletzt aktualisiert am: 02.12.2014