Avaya und Datenschutz
Wie Sie uns kontaktieren können

Avaya Global Privacy Office

Email:

dataprivacy@avaya.com

Anschrift:

Avaya Deutschland
Theodor-Heuss-Allee 112
60486 Frankfurt am Main

Avaya UK
Building 1000, Cathedral Square, Cathedral Hill,
Guildford, Surrey GU2 7YL, Großbritannien

Weitere Kontaktdaten

Website-Cookie-Erklärung

null

Die intelligenten digitalen Lösungen von Avaya fördern die Einhaltung der Grundsätze zum Schutz der Privatsphäre und des Datenschutzes.

 


 

Diese Cookie-Erklärung (“Cookie-Erklärung”) erläutert, wie Avaya Inc. (2605 Meridian Parkway, Suite 200, Durham, NC  27713, USA) oder mit ihr verbundenen Unternehmen oder Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt [1] (“Avaya”) Cookies und ähnliche Nachverfolgungstechnologien über Websites (z.B. www.avaya.com/de und ihre Unterdomänen) verwenden, die von dieser Cookie-Erklärung abgedeckt sind (“Website”). Sie erklärt, um welche Technologien es sich handelt und wie wir sie verwenden, sowie welche Rechte Sie haben, um unsere Verwendung dieser Technologien zu kontrollieren. Für weitere Informationen über Datenschutzpraktiken in Zusammenhang mit der Website lesen Sie bitte unsere Website-Datenschutzerklärung.

Was sind Cookies und wofür werden sie verwendet?
Cookies auf unseren Websites
Andere Nachverfolgungstechnologien
Gezielte Onlinewerbung
Wie kann man Cookies kontrollieren?
Aktualisierung der Cookie-Erklärung
Auslegung dieser Cookie-Erklärung
Weitere Informationen

 

Was sind Cookies und wofür werden sie verwendet?

Cookies sind Textdateien mit wenig Information darauf, die auf Ihr Computer heruntergeladen werden, wenn Sie eine Website besuchen. Infolgedessen werden die Cookies bei jedem weiteren Besuch an die ursprüngliche Website zurückgesendet, damit diese den Computer des Benutzers erkennen kann. (Cookies können jedoch keine anderen Daten von der Festplatte Ihres Computers ablesen). Die “unbedingt notwendigen (essentiellen) Cookies” werden verwendet, um die ordnungsgemäße Funktionalität der Website zu gewährleisten, die sonst möglicherweise nicht richtig funktionieren wird. (Im nachstehenden Abschnitt “Cookies, auf unserer Website” finden Sie Beschreibungen.) Zusätzliche Cookies, wie z. B. “Leistung Analyse“, “Funktionalität und Personalisierung”, ”Werbung (Targeting)” werden verwendet, um die Navigationsmöglichkeiten zu verbessern, beispielsweise um Ihnen ein effizientes Surfieren zwischen den Seiten zu ermöglichen; um Ihre Präferenzen festzuhalten; um Ihre Erfahrung zu verbessern; um sicherzustellen, dass die Anzeigen, die Sie online sehen, für Sie relevant sind; um uns Berichtsinformationen zu liefern usw. Wenn Sie die Cookies nicht akzeptieren, sind sind manche Funktionen unserer Website möglicherweise inaktiv. (Im nachstehenden Abschnitt “Cookies, auf unserer Website” finden Sie Beschreibungen.) Cookies, die vom Eigentümer der Website gesetzt werden (Avaya im konkreten Fall),, nennt man “Cookies von Erstanbietern (First Party Cookies”. Cookies, die von Dritten und nicht dem Eigentümer der Website gesetzt werden, nennt man “Cookies von Drittanbietern (Third Party Cookies)”. Third Party Cookies ermöglichen Funktionen von Drittanbietern, die über die Website oder den Service zugänglich sind, die Sie verwenden (z. B. Werbung, interaktive Inhalte und Analysen). Die Drittanbieter, die für diese Third Party Cookies verantwortlich sind, können Ihren Computer erkennen, (i) wenn Sie damit die Website oder den Service aufrufen und (ii) auch wenn Sie mit diesem Computer bestimmte andere Websites oder Services aufrufen. Avaya hat keine Kontrolle über Cookies von Drittanbietern (Third Party Cookies), die auf Ihren Browser geladen werden, und ist daher nicht für die Verwendung solcher Cookies verantwortlich, selbst wenn der Zugriff zu der Website dieses Drittanbieters über einen Link auf unserer Website erfolgt. Bitte beachten Sie, dass die von Dritten installierten Cookies Ihre Internetaktivitäten möglicherweise auch dann noch überwachen, wenn Sie unsere Website bereits verlassen haben. Wir empfehlen ein regelmäßiges Löschen Ihrer Browserdaten. Behalten Sie nur die Cookies, die aus Quellen stammen, denen Sie vertrauen. (Weitere Informationen wie Cookies auf Ihrem Computer zu löschen sind, finden Sie im nachstehenden Abschnitt “Wie kann man Cookies kontrollieren?”.)

Es gibt zwei Arten von Cookies. “Persistente Cookies”verbleiben für einen bestimmten Zeitraum, wie im Cookie festgelegt, auf dem Computer des Benutzers. Sie werden jedes Mal aktiviert, wenn der Benutzer die Website besucht, die den Cookie erzeugt hat. “Sitzungscookies” sind temporär. Sie ermöglichen es den Websitebetreibern, die Aktivitäten eines Benutzers während einer Browsersitzung zu verknüpfen. Eine Browsersitzung beginnt, wenn der Benutzer das Browserfenster öffnet, und endet, wenn er es schließt. Sobald der Benutzer den Browser schließt, werden alle Sitzungscookies gelöscht.

Soweit IP-Adressen oder ähnliche Bezeichner nach lokalem Recht als personenbezogene Daten behandelt werden, behandeln wir diese indirekten Bezeichner auch als “personenbezogene Daten” (d. h. Informationen, die eine Person identifizieren oder identifizieren können). Wir verknüpfen solche persönlichen Daten nicht direkt mit den Domäneninformationen, es sei denn dies ist notwendig, um Ihnen die Nutzung unserer Website zu ermöglichen und/oder Missbrauch und Betrug auf unserer Website zu verhindern.

Zusätzliche Informationen über Cookies finden Sie hier.

Nach oben

Cookies auf unseren Websites

Die spezifischen Arten von First Party Cookies und Third Party Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, sowie deren Zwecke wurden kategorisiert und werden nachfolgend genauer beschrieben:

Nach oben

Andere Nachverfolgungstechnologien

Wir und unser Drittanbieter (z. B. Werbepartner) können von Zeit zu Zeit ähnliche Technologien verwenden, wie z. B. Webbeacons, Webbugs, iFrames, Scripts usw. (zusammen “Tags” genannt). Hierbei handelt es sich um winzige Grafikdateien mit einem einzigartigen Identifizierungsmerkmal, die es uns erlauben, die Inhalte auf unserer Website besser zu verwalten. Sie informieren uns, welche Inhalte effektiv sind, wir erkennen, wenn jemand unsere Website besucht oder (z. B. mithilfe von Webbeacons) wenn jemand eine E-Mail öffnet, die wir ihm gesandt haben (diese Technologien erfassen u. U. Ihre E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Zustellung bzw. Öffnung der E-Mail oder eines Klicks im Rahmen einer Kampagne; wir können diese Daten verwenden, um Berichte darüber zu erstellen, wie gut eine Kampagne funktionierte und welche Aktivitäten Abonnente vornahmen). Außerdem können wir so Traffic-Muster von Nutzern von einer Seite auf unserer Website zu einer anderen überwachen, Cookies zustellen oder mit ihnen kommunizieren. Wir können erkennen, ob Sie über eine Onlinewerbung auf einer externen Website zu unserer Website gelangt sind, wir können Ihnen und anderen Personen gezielte Werbung anzeigen, und dadurch die Websiteleistung verbessern und den Erfolg von Marketingkampagnen bemessen. Obwohl Sie diese Tags u. U. nicht direkt ablehnen oder deaktivieren können, sind sie häufig von Cookies abhängig, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Daher ist es in solchen Fällen ausreichend, Cookies abzulehnen, um die Aktivierungvon Tags zu verhindern.

Nach oben

Gezielte Onlinewerbung

Wir können mit einem oder mehreren Drittanbietern (z. B. Werbepartner oder Werbenetzwerke) zusammenarbeiten, um Werbung auf unserer Website anzuzeigen oder Werbung auf anderen Websites zu verwalten oder anzuzeigen. Werbecookies und Targeting-Cookies werden verwendet, um Ihnen Werbung zu liefern, die für Sie relevant ist. Diese Cookies können aber auch begrenzen, wie oft Sie eine Werbung sehen. Außerdem können diese Cookies dazu verwendet werden, die Effektivität einer Werbekampagne durch Nachverfolgung der Klicks von Benutzern zu bewerten. Sie werden in der Regel von Drittanbieter-Werbenetzwerken mit der Genehmigung des Website-Betreibers platziert, können aber auch vom Betreiber aufgesetzt werden. Sie können sich merken, dass Sie eine Website besucht haben, und diese Informationen an andere Unternehmen, einschl. an andere Werbetreibende, weitergeben. Nachfolgend werden die beiden wichtigsten Arten beschrieben, wie wir Werbe- und Targeting-Cookies verwenden,:

Bei interessenbezogener Werbung werden von unseren Drittanbietern Cookies auf Ihrem Computer gespeichert, die sich Ihre Internetaktivitäten merken und Ihre Interessen zusammenfassen, um Ihnen gezielte Werbung zu zeigen, die für Sie beim Besuch unserer Website relevant sein kann.  Ihre Browsingaktivität kann auch dafür verwendet werden, dass Informationen über Sie abgeleitet werden, z. B. demografische Charakteristika ( wie Alter, Geschlecht usw.). Diese Information kann auch dafür verwendet werden, dass die Werbung auf unserer Website relevanter für Sie wird.

Erneutes Targeting ist eine Form der interessenbasierten Werbung, die es unseren Werbepartnern ermöglicht, Ihnen Werbung zu zeigen, die auf der Grundlage Ihrer Internetaktivitäten (online Browsen) außerhalb unserer Website ausgewählt wurde. So können Unternehmen denjenigen Personen Werbung anzeigen, die vorher ihre Website besucht haben. Diese Cookies werden normalerweise von externen Werbenetzwerken auf Ihrem Computer gespeichert.

Nach oben

Wie kann man Cookies kontrollieren?

Sie sollten wissen, dass Ihre Einstellungen (Ihre Entscheidung, Cookies anzunehmen oder abzulehnen) verloren gehen, wenn Sie Cookies löschen, und dass die Website nicht ordnungsgemäß funktioniert oder gewisse Funktionalitäten verliert.

Website-Cookie-Präferenz-Tool

Sie können selbst bestimmen, welche Cookies auf unserer Website verwendet werden, indem Sie unser Cookie Preference Center besuchen. Bitte beachten Sie Folgendes: Wenn Sie die Cookies auf unserer Website akzeptieren und sich später entscheiden, Ihre Cookie-Präferenzen zu ändern, dann sind die auf Ihrem Computer bereits gespeicherten Cookies weiterhin aktiv, bis diese ablaufen. Unsere Website hält sich jedoch an die neuen Cookie-Präferenzen, die Sie ausgewählt haben, und aktiviert keine neuen / unerwünschten Cookies auf Ihrem Computer Gerät. Wenn Sie nicht warten möchten, bis die ursprünglich gespeicherten Cookies ablaufen, dann können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass die entsprechenden Cookies auf Ihrem Gerät gelöscht werden. 
Darüber hinaus können Sie Ihre Cookie-Präferenzen online über das TRUSTe Preference Centre einstellen.

Browsersteuerung

Sie können Ihre Webbrowsereinstellungen so konfigurieren oder ändern, dass Cookies angenommen oder abgelehnt werden. Falls Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Website noch immer verwenden, aber der Zugang zu einigen Funktionen und Bereichen der Website wird eingeschränkt. Da die Ablehnung von Cookies von Browser zu Browser unterschiedlich erfolgt, können Sie weitere Informationen darüber im Hilfe-Menü Ihres Webbrowsers finden. Weitere Informationen zur Änderung der Einstellungen Ihres Browsers finden Sie unter den folgenden Hyperlinks: Für Firefox hier klicken, für Chrome hier klicken, für Safari hier klicken, für Internet Explorer hier klicken.

Gezielte Onlinewerbung deaktivieren

Wenn Sie Werbecookies von Drittanbietern auf Ihrem Webbrowser vollständig deaktivieren möchten, können Sie dies auf der Internet Advertising Bureau Consumer Advice Webseite hier tun. Sie können auch die folgende Website besuchen: Digital Advertising Alliance. Klicken Sie hier. Da erhalten Sie eine Liste aller Cookies, die momentan auf Ihrem Gerät gespeichert sind und erfahren, wie Sie sie ablehnen können. Bitte beachten Sie, dass selbst bei einer vollständigen Ablehnung von allen Werbecookies, Sie immer noch Werbung beim Browsen im Internet sehen werden. Das heißt nur, dass die Werbung, die Sie sehen, nicht speziell auf Sie zugeschnitten sein wird.

Do Not Track Funktion

Manche Browser (z. B. Explorer, Firefox, Safari) können Do Not Track-Signale (”DNT”) aussenden. Unsere Website reagiert auf DNT-Signale für Werbecookies (Targeting-Cookies), daher werden solche Cookies nicht auf Ihrem Gerät gespeichert, vorausgesetzt, dass die DNT-Funktion in Ihrem Browser ordnungsgemäß aktiviert wurde. Weitere Informationen über DNT finden Sie auf der : “Future of Privacy Forum”Website. Klicken Siehier.

Nach oben

Aktualisierung der Cookie-Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Cookie-Erklärung von Zeit zu Zeit zu ergänzen oder zu ändern, um Änderungen an den von uns verwendeten Cookies einzuschließen, oder andere betriebliche, rechtliche oder regulatorische Änderungen zu berücksichtigen. Bitte rufen Sie diese Cookie-Erklärung regelmäßig auf, um bzgl. der von uns verwendeten Cookies und Nachverfolgungstechnologien auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Nach oben

Auslegung dieser Cookie-Erklärung


Jedwede Auslegung dieser Cookie-Erklärung wird vom Avaya Global Privacy Officer durchgeführt. Diese Cookie-Erklärung begründet oder überträgt keine weiteren Rechte oder erlegt Avaya keine weiteren Pflichten auf, als diese, die sich aus den anwendbaren Datenschutzgesetzen in Bezug auf die persönlichen Daten dieser Personen ergeben. Sollte diese Cookie-Erklärung in bestimmten Fällen nicht mit solchen Datenschutzgesetzen übereinstimmen, ist diese Cookie-Erklärung so auszulegen, dass sie die Datenschutzgesetze einhält.

Nach oben

Weitere Informationen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Verwendung von Cookies oder anderen Nachverfolgungstechnologien auf dieser Website an das Avaya Global Privacy Office.


[1] Weitere Informationen über diese Unternehmen finden Sie auf den regulatorischen Seiten der entsprechenden Länder.

Aktualisiert: März 2021.