Tarife vergleichen

Gesundheitswesen

Versorgung der besten Begleiter des Menschen - VCA Canada reduziert die Kosten mit neuer Avaya Cloud-Lösung um 25%

VCA Canada
VCA Canada

Herausforderungen

  • Ein Dutzend verschiedene Kommunikationssysteme zum Erlernen und Verwalten

  • Hohe Kosten

  • Die Notwendigkeit, zukunftsfähig zu sein

  • Skalierbarkeit

Ergebnisse

  • Weniger Management mit einem cloudbasierten Kommunikationssystem

  • Nur ein System zum Erlernen und Verstehen

  • 25% niedrigere Kommunikationskosten

  • Schnelles Anlaufen, wenn das Unternehmen Standorte hinzufügt

Lösungen

  • Avaya IP Office™ Server Edition

Jeden Tag dient das weltweit größte Netzwerk von Tierkliniken als Rettungsanker für besorgte Haustierbesitzer, die eine schnelle und zuverlässige Versorgung erwarten, wenn sie diese am meisten brauchen.

VCA Kanada, Teil des globalen Netzwerks von VCA, betreibt mehr als 100 Krankenhäuser im ganzen Land.

Da die kanadische Abteilung - vor allem durch Übernahmen - gewachsen ist, hat sie eine vielfältige Ansammlung von Kommunikationssystemen im ganzen Land hervorgebracht. Bis vor kurzem erschwerte dieses Sammelsurium an Technologien die Verwaltung der Hauptgeschäftsstelle sowie der Krankenhäuser.

Das Unternehmen machte sich daran, seine Kommunikation im ganzen Land zu standardisieren und das Tagesgeschäft zu straffen. Gleichzeitig hoffte man, dass die Konsolidierung mit einer einzigen Lösung die Kosten senken und eine solidere Grundlage für Wachstum schaffen würde.

„Wir wollten unsere Kommunikation so weit wie möglich zukunftssicher machen, um sicherzustellen, dass wir bereit sind, ein Contact Center hinzuzufügen oder alles zu tun, was wir brauchen, um unsere Kunden zu unterstützen“, erklärte Mark Hilborn, Senior Director, Business Information Systems.

Einfache Bedienung und Verwaltung für unsere Krankenhäuser hatten oberste Priorität, und das fanden wir bei Avaya.

Ein System landesweit

Mit dem Umstieg auf Avaya IP Office™ Server Edition in den Krankenhäusern landesweit möchte VCA Kanada die Dutzenden von verschiedenen Systemtypen ersetzen und damit die Verwaltung, den Support und die Fehlerbehebung erleichtern. Gleichzeitig sollte auf eine private Cloud umgestellt werden, die auf Amazon Web Services (AWS) läuft und das Team von einer Reihe routinemäßiger Hardware- Probleme befreien würde.

„Uns gefällt es sehr, dass Avaya innerhalb von AWS eingesetzt werden kann“, sagte Andrew Crawford, IT-Direktor. Viele Anbieter hatten diese Unterstützung nicht, und es war ein großer Gewinn für uns. Wir erhalten eine rechenzentrumsähnliche Betriebszeit - ohne ein Rechenzentrum zu haben. AWS kümmert sich um alles, so dass wir uns auf unser Geschäft konzentrieren können", so Andrew Crawford, IT-Direktor.

Mit dem SIP-Trunking (Session Initiation Protocol) konnte VCA Kanada zusätzlich Sprach-, Video- und Datenübertragungen konsolidieren und damit separate Netzwerke und die damit verbundenen Kosten für jedes einzelne Netzwerk eliminieren. Und mit einer Cloud-Lösung konnte das Unternehmen die Kosten für herkömmliche Telefonleitungen senken.

„Benutzerfreundlichkeit und Verwaltung für unsere Krankenhäuser hatten oberste Priorität, und das fanden wir bei Avaya“, sagte Hilborn.

VCA Canada

Zusammenarbeit, Konferenzen, Personalisierung

VCA Kanada arbeitete mit dem Avaya BusinessPartner Atcom zusammen, um die Modernisierung der einzelnen Krankenhausstandorte zu unterstützen. „Atcom ist der fähigste und erfahrenste Partner, mit dem wir zusammengearbeitet haben - was uns bei der unternehmensweiten Umstellung beruhigt“, so Hilborn.

Wenn das Unternehmen den Rollout abgeschlossen hat, muss das IT-Team in der Zentrale in Calgary nicht mehr ein Dutzend verschiedener Systeme vor Ort betreuen. Auch wird nicht mehr jedes Krankenhaus Lizenzen und Rechnungen einzeln verwalten müssen. „Wir werden nur noch ein System haben, das wir lernen und verstehen müssen“, sagte Hilborn.

Avaya Powered by IP Office bietet den Endanwendern je nach Bedarf auch fortschrittlichere Kommunikationsmöglichkeiten wie integrierte Konferenzfunktionen, anpassbare Kommunikationspräferenzen und Mobilität für kritische Diskussionen, wenn die Tierärzte nicht im Büro sind.

VCA Canada

Zukunftssicher - für 25% weniger Kosten

Durch die Konsolidierung reduzierte VCA Kanada seine Kommunikationskosten um 25 Prozent. Und innerhalb von drei Jahren wird sich die Investition in die Umstellung amortisieren.

„Da wir effizienter arbeiten, können wir diese Einsparungen nutzen, um möglicherweise medizinische Geräte zu kaufen, mit denen wir die besten Begleiter des Lebens versorgen können“, sagte Crawford.

Ebenso wichtig ist, dass die Krankenhäuser im Zuge der weiteren Expansion des Krankenhausnetzwerks auf Unified Communications und möglicherweise auch auf eine integrierte Contact Center-Lösung zur Unterstützung ihrer Mitarbeiter vorbereitet sind. Jetzt ist die Infrastruktur bereit, wenn es soweit ist.

„Avaya bietet uns mehr Interkonnektivität zwischen all unseren Krankenhäusern und spart uns gleichzeitig 25 Prozent der Kommunikationskosten. Das ist eine Win-Win-Situation“, sagte Hilborn.

Über VCA Canada Animal Hospitals

VCA Canada Animal Hospitals betreibt mehr als 100 Tierkliniken für Kleintiere. In den Krankenhäusern arbeiten Hunderte von voll qualifizierten, engagierten und mitfühlenden Tierärzten, um den Haustieren die bestmögliche medizinische Versorgung zukommen zu lassen. VCA Canada Animal Hospitals bietet eine breite Palette allgemeinmedizinischer Dienstleistungen für die gute Haltung von Haustieren und spezialisierte Behandlungen, wenn Haustiere krank sind.

Error: There was a problem processing your request.