16.03.2018

Telecom Handel: Avaya forciert das Internet der Dinge

Avaya sieht sich zunehmend als Bereitsteller von Plattformen für das Internet der Dinge (IoT) – mit denen auch kommuniziert werden kann.

Es war ein turbulentes vergangenes Jahr für Avaya, geprägt vom Gläubigerschutz nach Chapter 11. Mitte Dezember 2017 konnte der UCC-Hersteller (Unified Communications & Collaboration) das Verfahren aber nach einer umfangreichen Restrukturierung beenden – und ist nun dabei, sich neu zu erfinden. „Wir verstehen uns als Technologie-Hersteller im UC- und Contact-Center-Bereich, das ist unsere Kernkompetenz“, erklärt ­Lukas Baur, Head of Sales GSMB bei der Avaya GmbH, im Gespräch mit Telecom Handel.

Hier den ganzen Artikel bei Telecom Handel lesen.

Attention

We were not able to identify your user role in our system. Would you like to become a customer and continue to your purchase? Otherwise you will be redirected to continue browsing Avaya.com

No
Error: There was a problem processing your request.