11.05.2017

Dank Avaya: Goldmedaille für den Kundendienst der Head Germany GmbH

Mit Lösungen von Avaya kann der führende Sportartikelhersteller seine Antwortzeiten bei Kundenanfragen auf Sekunden reduzieren, seine Produktivität erhöhen und seine Kundenbeziehungen verbessern

Frankfurt am Main – 11. Mai 2017 – Im Leistungssport können Sekundenbruchteile über Sieger und Zweitplatzierten entscheiden. Das Gleiche gilt allerdings auch für den Vertrieb von Unternehmen: Durch seinen Wechsel zu Avaya kann der weltweit bekannte Sportartikelhersteller Head Germany GmbH Kundenanfragen nun in Sekundenschnelle beantworten. Zudem reduzierte sich der Verwaltungsaufwand bei der Bearbeitung der Anfragen um mehrere Minuten, in manchen Fällen sogar um Stunden, während verbesserter Zugang zu Kundeninformationen kontinuierlich die Qualität des Head-Kundendienstes und damit auch der Kundenbeziehungen steigerte.

Head Germany GmbH beliefert mehr als 2.200 Sportartikelhändler in Deutschland und Österreich mit Sportartikeln, die bei Skifahrern, Snowboardern, Tennis- und Padelspielern sowie unter Schwimmern gleichermaßen begehrt sind. Einige bekannte Athleten wie etwa Ski-Profi Lindsay Vonn bevorzugen Sportausrüstungen von Head. Der Hersteller verbessert seine Produkte kontinuierlich, um Sportlern einen zusätzlichen Vorsprung zu verschaffen, durch den sie auch weiterhin Trophäen gewinnen können.

Um sein Markenversprechen halten zu können, wollte das Unternehmen auch seinen Kundenservice weiterentwickeln: Das bisherige Kommunikationssystem konnte das Volumen der eingehenden Anrufe nicht mehr effizient handhaben, die Verwaltung war umständlich und es fehlte an Informationen zur Verbesserung von Arbeitsabläufen.

Der Wechsel zu Avaya IP Office und Avayas Customer Engagement Lösungen zur Verbesserung des Kundendialogs veränderte die Situation grundlegend.

Ergebnisse der erfolgreichen Implementierung:

  • Effizienterer Kundendienst – Kürzere Antwortzeiten und weniger Belastung der Call-Center-Agenten im Kundenservice durch automatische Weiterleitung von eingehenden Anrufen. Jetzt werden 98 Prozent der Anrufe in Sekunden beantwortet und nur ein geringer Anteil muss manuell weitergeleitet werden.
  • Höhere Produktivität – Automatisierte Anrufabläufe führen zum wirkungsvolleren Einsatz von Agenten und Verwaltungsmitarbeitern – das erhöht die Produktivität und senkt gleichzeitig die Kosten.
  • Bessere Kontrolle – individuelle Anrufabläufe können per Drag-and-Drop eingerichtet werden und ermöglichen eine gezielte Kontrolle der Anrufe. Der Kundenservice kann nun per Knopfdruck organisiert werden.
  • Mehr Informationen – Mehr Transparenz für Management und Agenten beim Zugriff auf Informationen. Agenten sehen jederzeit Statistiken über die Anrufe in der Warteschlange und welcher Kollege gerade Pause hat. Manager erhalten mehr Informationen zu Anruferdaten und zur Auslastung des Contact Centers. Das ermöglicht eine effizientere Betriebsplanung.

Avaya liefert die Basis für höchst flexible und personalisierte Kommunikationsabläufe in unserem Service Center. Dank Avaya stellen wir eine persönliche Verbindung zu unseren Kunden her, denn egal, wann ein Kunde anruft, wird er immer automatisch an einen passenden Ansprechpartner weitergeleitet. 98 Prozent aller Anrufer können wir so innerhalb von Sekunden mit dem richtigen Berater verbinden. Die übrigen Anrufer warten maximal eine Minute auf ihren Ansprechpartner.“

Helga Geißler, Manager HR/Kundendienst AT/DE, Head Germany GmbH

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Avaya IP Office und Avayas Customer Engagement Lösungen einen Mehrwert für die Head Germany GmbH schaffen, lesen Sie bitte die Fallstudie hier.

Über Head Germany GmbH

Die Head Germany GmbH ist die Vertriebsagentur der Head International GmbH mit Hauptsitz in der bayrischen Stadt Feldkirchen. Mit 60 Angestellten beliefert das Unternehmen etwa 1.200 deutsche und 1.000 österreichische Einzelhändler mit Skiern, Skibindungen, Skistiefeln, Snowboardausrüstungen, Schlägern, Tennisbällen, Sportschuhen und Sportkleidung der Marken Head und Tyrolia. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.head.com.

Über Avaya
Avaya ist ein führender Anbieter von Lösungen für vertrauensvollen Kundendialog – „Customer Engagement“ – und effiziente Zusammenarbeit – „Team Engagement“ – und das über eine Vielzahl von Kanälen auf verschiedenen Geräten. Avaya Lösungen verbessern die Kundenerfahrung, erhöhen die Produktivität und steigern die Wirtschaftlichkeit. Die weltweit führenden Contact Center- und Unified Communications-Technologien sowie Services sind in einer Vielzahl flexibler Vor-Ort- oder Cloud-Lösungen verfügbar und lassen sich einfach in die Applikationen anderer Anbieter integrieren. Avaya Breeze ermöglicht Kunden und Partnern die Entwicklung und Anpassung individuellen Geschäftsapplikationen, um sich vom Wettbewerb abzuheben. Avayas Fabric-basierte Netzwerklösungen vereinfachen und beschleunigen die Integration von geschäftskritischen Anwendungen und Services. Weitere Informationen finden Sie auf www.avaya.com/de

Pressekontakt:
Burson-Marsteller GmbH für Avaya Deutschland
Rieke Bönisch / Carolin Veigel
Kleyerstraße 19
60326 Frankfurt
Tel. +49 (0)69 23 809-56 / -45
rieke.boenisch@bm.com, Carolin.Veigel@bm.com

Diese Pressemitteilung kann einige zukunftsbezogene Aussagen enthalten. Diese können an Begriffen wie „erwarten“, „davon ausgehen“, „fortfahren“, „könnte“, „annehmen“, „beabsichtigen“, „eventuell“, „prognostizieren“, „einschätzen“, „abzielen auf“, „planen“, „sollte“, „werden“, „anstreben“, „Ausblick“ und vergleichbaren Ausdrücken erkannt werden. Sie basieren auf aktuellen Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen. Obwohl wir glauben, dass diese begründet sind, unterliegen solch zukunftsbezogenen Risiken und Unsicherheitsfaktoren, von denen die meisten schwierig einzuschätzen sind und die im Allgemeinen außerhalb der Kontrolle Avayas liegen. Diese und andere relevante Faktoren können dazu führen, dass durch getroffene zukunftsbezogene Aussagen oder diesen inbegriffene Annahmen, Ergebnisse erheblich von tatsächlich zukünftigen Ergebnissen abweichen. Für eine Auflistung und Beschreibung solcher Risiken und Unwägbarkeiten, wenden Sie sich bitte an die SEC und die dort befindlichen Avaya-Unterlagen. Sie finden Sie unter http://sec.gov. Avaya übernimmt keinerlei Verantwortung für eine Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen.

Alle Marken, die mit ®, TM, oder SM gekennzeichnet sind, sind eingetragene Warenzeichen von Avaya Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

###

Folgen Sie Avaya

Kontakt

Landsberger Str. 284

Avaya@bm.com

+49 (0) 89 56 00 14 31

Attention

We were not able to identify your user role in our system. Would you like to become a customer and continue to your purchase? Otherwise you will be redirected to continue browsing Avaya.com

No
Error: There was a problem processing your request.