Avaya Connect-Partner vertreiben Radvision Scopia Videolösungen
Finden Sie Ihre
Informationen
Frankfurt, 10. Oktober, 2012
Die Mitglieder des Avaya Connect Channel-Partnerprogramms – einem Reseller-Programm mit etwa 10.000 teilnehmenden Unternehmen weltweit – können sich für den Vertrieb von Radvisions Scopia Videokonferenzprodukten autorisieren lassen. Mit dieser neue Generation
benutzerfreundlicher, interoperabler Videolösungen für die Echtzeitkommunikation können die Partner ihr Unified Communications (UC)-Angebot erweitern und ihre Kompetenzen auf diesen Gebiet ausbauen. Gleichzeitig sind sie Teil des Radvision Channel - Partnerprogramms.

Mit der Übernahme von Radvision Anfang dieses Jahres integrierte Avaya Technologien und Videokonferenzprodukte von Scopia in ihr UC-Portfolio. Die kombinierten Lösungen von Avaya und Radvision erlauben es Partnern, schnell und einfach passende Videokonferenzprodukte für Desktops oder mobile Geräte auszuwählen und bereitzustellen.
Die Verbindung ehemals separater Einzellösungen ermöglicht zudem eine verbesserte Business-to-Business (B2B)- und Business-to-Consumer (B2C)-Kommunikation.

Bis Ende dieses Jahres werden Avaya Connect Channel-Partner, die bereits viel Erfahrung im Bereich der Videokommunikation haben, für die Fast-Track-Vertriebsautorisierung von Radvisions Scopia Videokonferenzprodukten ausgewählt. Mehr als 50 Partner stehen bereits
fest. Ab Anfang Januar 2013 erhalten alle Avaya Connect-Partner die Möglichkeit, am Autorisierungsprozess teilzunehmen. Im Anschluss können sie die Lösungen vertreiben.

Dabei erhalten sie umfangreichen technischen Support und profitieren von der Service-Integration und Schulungen zur Einbindung der erweiterten Videofunktionen in Kommunikationssysteme.
Bestehende Radvision-Partner werden weiterhin am „Eye-to-Eye”-Partnerprogamm teilnehmen, um Kunden mit ihren Erfahrungswerten und Lösungen zu unterstützen.

Außerdem sind bereits viele der Radvision-Partner dem Avaya Connect Channel-Programm
beigetreten und haben ihr Video-Angebot erweitert.

Zitat
„Die Avaya Connect-Partner unterstützen uns dabei, unser Ziel zu erreichen und unseren Kunden qualitativ hochwertige, interoperable Kommunikationslösungen anzubieten. Durch die Einbindung der Scopia-Lösungen in das Videoportfolio von Avaya, können autorisierte
Partner den Mehrwert bei der Videokommunikation erhöhen und mehr Kunden erreichen. Dadurch kann eine größere Anzahl von Unternehmen einfach und kostengünstig in Echtzeit via Videokommunikation zusammenarbeiten – und zwar unabhängig von Endgerät und Netzwerk.“
TOM MITCHELL, SENIOR VICE PRESIDENT UND PRESIDENT, AVAYA GO TO MARKET

„Avaya gibt ihren Partnern funktionsstarke, interoperable Videolösungen an die Hand und beschleunigt so die Einführung von Videolösungen in großen sowie mittelständischen Unternehmen. Die Produkte sind darauf zugeschnitten, die heutigen Anforderungen der Mitarbeiter an Echtzeitkommunikation und Mobilität zu erfüllen. Durch die Einbindung des Radvision Scopia-Portfolios in das Avaya Connect Channel-Programm profitieren autorisierte Radvision-Partner von Schulungen und Erfahrungswerten, die ihnen dabei helfen, ihren Kunden umfassende und einfach zu bedienende Videolösungen anzubieten.“
ROB ARNOLD, PROGRAM MANAGER, UNIFIED COMMUNICATIONS AND
COLLABORATION, INFORMATION & COMMUNICATION TECHNOLOGIES,
FROST&SULLIVAN

Um ein Avaya Connect-Partner zu werden, müssen Partner an Schulungen teilnehmen und Demonstrationsgeräte bereitstellen. Zudem müssen sie einen Service-Test ablegen, der sie für Vertrieb, Umsetzung und Support autorisiert. Weitere Informationen, wie Partner die
Videokonferenzlösungen von Avaya in ihr Portfolio integrieren können, stehen unter www.avaya.com/de/partners/connect bereit.
Diese Ankündigung unterstreicht Avayas Engagement, allen Kunden The Power of WE™ zugängig zu machen, damit sie über unterschiedliche Medien effizienter zusammenarbeiten, schneller Entscheidungen treffen und so bessere Geschäftsergebnisse erzielen können.

Tags: Avaya, Avaya Connect, Unified Communications, Contact Center, Radvision, Videokonferenzen, Echtzeit-Kommunikation, Real-time Collaboration
 
Über Avaya:
Avaya ist ein weltweiter Anbieter von Kommunikationssystemen für Unternehmen jeder Größenordnung. Dazu gehören Lösungen für Unified Communications, Contact Center und Datennetze sowie Dienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie auf
www.avaya.de.
 
© 2012 Avaya Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Alle durch ®, ™ oder SM gekennzeichneten Marken sind eingetragene Marken, Service-Marken bzw. Marken von Avaya Inc.
 
Diese Pressemitteilung enthält einige zukunftsbezogene Aussagen. Diese können an Begriffen wie „erwarten“, „davon ausgehen“, „fortfahren“, „könnte“, „annehmen“, „beabsichtigen“, „eventuell“, „prognostizieren“, „einschätzen“, „abzielen auf“, „planen“, „sollte“, „werden“, „anstreben“, „Ausblick“ und vergleichbaren Ausdrücken erkannt werden. Sie basieren auf aktuellen Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen. Obwohl wir glauben, dass diese Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen begründet sind, bleiben solch zukunftsbezogenen Aussagen naturgemäß lediglich Behauptungen, die Risiken und Unsicherheitsfaktoren unterliegen, von denen die meisten schwierig einzuschätzen sind und die im Allgemeinen außerhalb der Kontrolle Avayas liegen. Diese und andere relevante Faktoren können dazu führen, dass durch getroffene zukunftsbezogene Aussagen oder diesen inbegriffene Annahmen, Ergebnisse, Gewinne und Leistungen erheblich von tatsächlich zukünftigen Ergebnissen, Gewinnen und Leistungen abweichen. Für eine Auflistung und Beschreibung solcher Risiken und Unwägbarkeiten, wenden Sie sich bitte an die SEC und die dort befindlichen Avaya-Unterlagen. Sie finden Sie unter
http://www.sec.gov/. Avaya übernimmt keinerlei Verantwortung für eine Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen durch Berücksichtigung neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse oder anderer Dinge.
###
Folgen Sie Avaya

Sprechen
Sie mit uns

Avaya Kontakt:
Phone0800 - 4628292
letterKontakt
arrowsStandortsuche