Virtual Services Platform 4000 Serie

Edge-Gerät für Fabric-, Multi-Service- und Multitenant-Netzwerke

Virtual Services Platform 4850GTS

  • Dieses Modell ist für den Einsatz in kleineren Büros konzipiert, die über Avaya Fabric Connect (basierend auf erweitertem Shortest Path Bridging) verbunden sind. Es bietet 48 10/100/ 1000-Ports, davon zwei gemeinsame SFP-und zwei SFP+-Uplink Ports mit optionaler redundanter Stromversorgung.

Virtual Services Platform 4850GTS-PWR+

  • Dieses Modell ist für den Einsatz in kleineren Büros konzipiert, die über Avaya Fabric Connect (basierend auf erweitertem Shortest Path Bridging) verbunden sind, in denen 802.3at PoE+ erforderlich ist. Dieses Modell verfügt über 48 10/100/1000-Ports mit zwei gemeinsamen SFP-und zwei SFP+ Uplink-Ports mit optionaler redundanter Stromversorgung.

Virtual Services Platform 4850GTS-DC

  • Dieses Modell ist als Option für kleine Büros oder Points of Presence (POPS) konzipiert, die durch Avaya Fabric Connect verbunden sind und DC-Leistung benötigen. Sie bieten 48 10/100/1000-Ports mit zwei gemeinsamen SFP-und zwei SFP+ Uplink-Ports mit optionaler redundanter Stromversorgung.

Umbaukit für ERS 4800 auf Virtual Services Platform 4000

  • Konvertieren Sie mit diesem Upgrade-Kit Ihre ERS 4850GTS oder 4850GTS-PWR+ in ein Fabric-fähiges Multi-Service-Gerät. Dieses Upgrade-Kit ist nur für Hardware-Modelle der Versionen Rev. 10 erhältlich und enthält das Virtual Services Platform 4000 Software-Modul und Schutz.

Sprechen Sie mit Avaya

Deutschland

0800 - 4628292

Außerhalb Deutschlands

+49 (0) 69 7505-01

Österreich

+43 (0) 1 87870-0

Schweiz

0800 - 800 229