Avaya Session Border Controller for Enterprise

Sichere Unified Communications-Lösungen

Produktlizenzen

  • Standardservice-Lizenzierung
    • Weitgehend skalierbar, je nach Plattform
    • Lösungen für hohe Verfügbarkeit mit Stateful-Failover
    • EMS: gut durchdachte Bedien-Schnittstellen („Craft-Interfaces“)
    • Erweiterte UC-Sicherheit: Gebührenbetrug, Call Walking
    • Gründliche Paketprüfung (IP und Medien)
    • DoS/DDoS-Angriffe (Flooding, Ressourcenaufhängung/offene Transaktion, Abstürze/Unschärfen)
    • ACL/White/Black Listing
    • SIP-Normalisierung – SIP Trunk Integration Modul (STIM)
    • Call Admission Control
    • Markierung und Nachverfolgung der Servicequalität
    • DTMF-Manipulation
    • NAT
    • RFC 5853 kompatibel
 
  • Erweiterte Service-Lizenzierung
    • Remote-Mitarbeiter: Validierung und sichere Unterstützung für Remote-/mobile Benutzer zur Erweiterung der Avaya Aura UC-Services
    • Ohne VPN
    • Unterstützt NAT auf eigener Seite und Gegenseite
    • Unterstützt Avaya Hard Clients und Soft Clients über die Kompatibilitätsmatrix
    • Verschlüsselung
    • SIP TLS zu TCP, UDP
    • sRTP zu RTP
    • Medienreplikation

Sicherheitsfunktionen

  • Avaya SBCE 6.2 bringt sowohl Großunternehmen als auch kleinen und mittelständischen Betrieben ein höheres Sicherheitsniveau durch SIP-basierte Unified Communications-Lösungen von Avaya. Im Folgenden finden Sie eine Liste der gängigsten Funktionen:
    • Element Management System (EMS): gut durchdachte Bedienschnittstellen („Craft-Interfaces“) für einfache Implementierung und Administration der Avaya SBCE 6.2-Produkte.
    • Erweiterte Sicherheit für UC, einschließlich Schutz vor Gebührenbetrug, Call Walking, usw.
    • Gründliche Paketprüfung für Signalübertragung und Medienverwaltung
    • DoS/DDoS-Angriffe (Flooding, Ressourcenaufhängung/offene Transaktion, Abstürze/Unschärfen)
    • ACL/White/Black Listing
    • SIP-Normalisierung – SIP Trunk Integration Modul (STIM)
    • Call Admission Control
    • DTMF-Manipulation
    • NAT-Traversal (sowohl intern als auch für entfernte Standorte), Verbergen der Topologie
    • RFC 5853 kompatibel
 

Sprechen Sie mit Avaya

Deutschland

0800 - 4628292

Außerhalb Deutschlands

+49 (0) 69 7505-01

Österreich

+43 (0) 1 87870-0

Schweiz

0800 - 800 229

Leser dieser Seite, informierten sich auch hier