Accorhotels Arena

100 – 2.499 Mitarbeiter
Fabric Networking

Einen Weg in die Zukunft bauen. Die hochmoderne Avaya Fabric-Networking-Technologie führt SDN-Networking- und Cloud-Services noch einen Schritt weiter. Reduzieren Sie Netzwerkausfälle, genießen Sie einen schnelleren Zugang zu Informationen und integrieren Sie einfach neue Kommunikationskanäle und -anwendungen. Wenn Sie möchten, können Sie dies alles innerhalb Ihrer bestehenden Infrastruktur tun.

DIE ACCORHOTELS

Vorteile

Verbesserter Kundenservice
Netzwerk Skalierbarkeit
Gesteigerte Produktivität

Die Accorhotels Arena ist die viertgrößte Arena der Welt und setzt bei ihren Veranstaltungen auf ein sicheres und leistungsstarkes Netzwerk

Mit nahezu 130 Veranstaltungen pro Jahr ist die AccorHotels Arena die viertgrößte Arena der Welt. Die Arena bietet 30 verschiedene Raumkonfigurationen für Sportveranstaltungen und Konzerte und darüber hinaus technische Anlagen mit einem leistungsstarken, sicheren und flexiblen integrierten Netzwerk, mit dem die verschiedenen technischen Anforderungen des jeweiligen Events erfüllt werden können. Dieser veränderbare Komplex kann viele verschiedene größere Veranstaltungstypen unterbringen, d.h., die Arena lässt sich so anpassen, dass sie Tag für Tag die Bedürfnisse der Zuschauer erfüllt und gleichzeitig die Einschränkungen der Organisatoren berücksichtigt.

Um diese Flexibilität zu gewährleisten, suchte man für die AccorHotels Arena ein Netzwerk, mit dem alle in der Arena eingesetzten Technologien versorgt werden : Benutzeranschluss, Telefonsysteme, WLAN-Netzwerk, Video sowie professionelle Audio-/Videogeräte. Die AccorHotels Arena sollte ein hochsicheres, flexibles Netzwerk erhalten, das sich an die vielen verschiedenen Konfigurationen anpassen lässt, die für die Shows und Events erforderlich sind.

"Alle digitalen Ressourcen, die der AccorHotels Arena zur Verfügung stehen, arbeiten mit einem starken, aber flexiblen Netzwerk. Das Avaya-Netzwerk kann alles ohne Einschränkung managen, unabhängig von der Art der Veranstaltung ist das Avaya-Netzwerk dazu in der Lage, jedes Event problemlos zu handhaben.“
 
—Guillaume Lairloup,
CIO of AccorHotels Arena
 

Ein äußerst flexibles Netzwerk

Im Rahmen der kontinuierlichen Zusammenarbeit mit der AccorHotels Arena entwarf Avaya ein flexibles virtuelles Netzwerk, das die verschiedenen Ziele des Veranstaltungsorts erfüllen kann, wie z.B. eine höhere Kapazität, größere Sicherheit für kabellosen Zugriff, schnellere WiFi-Anschlusszeiten und IP Multicast-Unterstützung für IP-Videoströme.
 

Eine hocheffiziente Lösung für ein leistungsstarkes Netzwerk

Dank Avaya wurde für die AccorHotels Arena eine hocheffiziente Lösung basierend auf einer Hochgeschwindigkeits 10G-Datenübertragungsleitung eingeführt. Der Kern der Lösung besteht aus einem VSP 9000 Hochleistungsgehäuse, einem VSP 4000 Cluster und stapelbaren PoE+ ERS 4800 Schaltern. Mithilfe der Cluster-Technologie von Avaya kann die Bandbreite verdoppelt werden, während nach wie vor dank direkterKonvergenzzeiten im Falle eines Problems sichere Verbindungen bereitgestellt werden können. Dadurch wird es möglich, auch empfindlichste Anwendungen wie Video, Telefonie und professionelle Audio- und Videotechnologien in der AHA einzusetzen.
 
Die COM-Lösung ermöglicht eine globale Verwaltung. Die nächste Phase wird die Implementierung der Avaya Fabric Connect Technologie mit dem SPB Protokoll umfassen. Dadurch wird ein neuer Sicherheitsgrad (Global Mesh) bereitgestellt und IT-Vorgänge werden erleichtert, indem nur der Zugriffs-Port konfiguriert wird, während die Konfigurationszeit eliminiert wird, die für jede einzelne Änderung im Setup neuer Serviceleistungen nötig wäre. Nach der Implementierung von Avaya Fabric Connect wird die IDEngine-Lösung ein umfassendes Management der Netzwerksicherheit bieten.
 
Guillaume Lairloup, CIO der AccorHotels Arena ist sicher: „Alle digitalen Ressourcen, die der AccorHotels Arena zur Verfügung stehen, arbeiten auf einem starken, flexiblen Netzwerk. Das Avaya-Netzwerk kann alles ohne Einschränkung managen, unabhängig von der Art der Veranstaltung ist das Avaya-Netzwerk dazu in der Lage, jedes Event problemlos zu handhaben".

Lösungen

  • Virtual Services Platform 9000 Series
  • Virtual Services Platform 4000 Series
  • Ethernet Routing Switch 4000 Series
 

KUNDENPROFIL
Accorhotels Logo
  • Firmenzentrale:

  • France

Mit nahezu 130 Veranstaltungen pro Jahr ist die AccorHotels Arena die viertgrößte Arena der Welt. Die Arena bietet 30 verschiedene Raumkonfigurationen für Sportveranstaltungen und Konzerte und darüber hinaus technische Anlagen mit einem leistungsstarken, sicheren und flexiblen integrierten Netzwerk, mit dem die verschiedenen technischen Anforderungen des jeweiligen Events erfüllt werden können. Dieser veränderbare Komplex kann viele verschiedene größere Veranstaltungstypen unterbringen, d.h., die Arena lässt sich so anpassen, dass sie Tag für Tag die Bedürfnisse der Zuschauer erfüllt und gleichzeitig die Einschränkungen der Organisatoren berücksichtigt.

Was unsere Kunden sagen
Alle digitalen Ressourcen, die der AccorHotels Arena zur Verfügung stehen, arbeiten mit einem starken, aber flexiblen Netzwerk. Das Avaya-Netzwerk kann alles ohne Einschränkung managen, unabhängig von der Art der Veranstaltung ist das Avaya-Netzwerk dazu in der Lage, jedes Event problemlos zu handhaben.“

Alle Referenzkunden ansehen >
  • Guillaume Lairloup

  • AccorHotels Arena