Avaya weltweit führend im Gartner Magic Quadrant für Contact Center Infrastruktur

23 Jun 2016

Seit 16 Jahren ist Avaya kontinuierlich im Leaders Quadrant vertreten 

Frankfurt am Main, 23. Juni 2016 – Avaya, einer der weltweit führenden Anbieter von Business Communications-Software, -Systemen und -Services, ist im 16. Jahr in Folge im Gartner Magic Quadrant für Contact Center Infrastructure als Leader vertreten.

Als Contact Center Infrastruktur (CCI) definiert Gartner Produkte wie Geräte, Software und Dienstleistungen, die benötigt werden, um Contact Center mit Mehrkanal-Support auszustatten. Eine weitere wichtige Option für CCIs ist die Implementierung von Customer Engagement Center (CEC). So kann das Kundenmanagement mit Social Media-Kanälen verbunden werden, um einen einheitlichen Blick auf die Kundendaten zu gewährleisten. Diese Art von Infrastruktur wird von Kunden und Service-Mitarbeitern in Support Centern, Telemarketing, Informationsschaltern, staatlichen Einrichtungen und weiteren verwendet.

Mit Avaya Multichannel Contact Center Lösungen werden zahlreiche der weltweit größten und komplexesten Contact Center betrieben. Beispiele hierfür sind die US-amerikanische Kreditgenossenschaft Public Service Credit Union, die staatliche Verkehrsbehörde Road and Transport Authority von Dubai, der Kinderfahrzeughersteller Radio Flyer oder der Outsourcing-Dienstleister Capita. Avaya ist einer der wenigen Anbieter von Contact Center Technologien, die es mittelständischen Unternehmen ermöglicht, flexible und praktische Lösungen zu nutzen. Die Integration aller Kommunikations-Kanäle, -Dienste sowie CRM-Programme reduziert den Aufwand. Gleichzeitig können Unternehmen eine Überblicks- wie auch eine detaillierte Datenansicht nutzen.

Avaya Breeze und Avaya Snap-Ins ermöglichen es, das Kundenerlebnis so zu gestalten, dass es einen Wettbewerbsvorteil schafft und den Kunden einen Mehrwert bietet. Das Avaya Contact Center as a Service (CCaaS) ist verfügbar als Public, Private oder hybrides Cloud-Modell und unterstützt Unternehmen bei der Adaption neuer Funktionen, während die bisherigen Systeme bestehen bleiben können. Capita Collaboration Technologies (CCT) nutzt in Großbritannien bereits eine Multichannel Cloud Contact Center Lösung. 

Der vollständige Gartner Magic Quadrant Report 2016 zu Contact Center Infrastruktur ist hier verfügbar: https://www.gartner.com/doc/reprints?id=1-37LNFQ3&ct=160520&st=sb 

Zitat

Gary E. Barnett, SVP und General Manager, Engagement Solutions bei Avaya:

„Da sich Unternehmen zunehmend digitalisieren, wird die Interaktion mit den Kunden immer wichtiger. Das erfordert eine enge Verknüpfung aller Bereiche einer Firma, insbesondere der Abteilungen, die sich um die Kundenzufriedenheit kümmern. Kunden wünschen sich die Flexibilität, jederzeit über ein Medium ihrer Wahl mit Unternehmen in Kontakt zu treten. Dabei soll das Erlebnis stets konsistent und effizient sein, unabhängig von der gewählten Kommunikationsmethode. Avayas Lösungen für vertrauensvollen Kundendialog – „Customer Engagement“ – und effiziente Zusammenarbeit – „Team Engagement“ – ermöglichen dieses Erlebnis und senken zudem die Kosten für ein Call Center erheblich.“

Tags: Avaya, Gartner, Magic Quadrant, Contact Center, Customer Experience Management, Customer Service, Call Center

Über Avaya

Avaya ist ein führender Anbieter von Lösungen für vertrauensvollen Kundendialog – „Customer Engagement“ - und effiziente Zusammenarbeit – „Team Engagement“ – und das über eine Vielzahl von Kanälen auf verschiedenen Geräten. Avaya Lösungen verbessern die Kundenerfahrung, erhöhen die Produktivität und steigern die Wirtschaftlichkeit. Die weltweit führenden Contact Center- und Unified Communications-Technologien sowie Services sind in einer Vielzahl flexibler Vor-Ort- oder Cloud-Lösungen verfügbar und lassen sich einfach in die Applikationen anderer Anbieter integrieren. Avaya Breeze ermöglicht Kunden und Partnern die Entwicklung und Anpassung individuellen Geschäftsapplikationen, um sich vom Wettbewerb abzuheben. Avayas Fabric-basierte Netzwerklösungen vereinfachen und beschleunigen die Integration von geschäftskritischen Anwendungen und Services. Weitere Informationen finden Sie auf www.avaya.com/de

Pressekontakt:

FleishmanHillard Germany GmbH für Avaya Deutschland

Melanie Saß

Schanzenstraße 56

40549 Düsseldorf

Tel. +49 211 54 087 724

avaya.de@fleishmaneurope.com

 
Diese Pressemitteilung kann einige zukunftsbezogene Aussagen enthalten. Diese können an Begriffen wie „erwarten“, „davon ausgehen“, „fortfahren“, „könnte“, „annehmen“, „beabsichtigen“, „eventuell“, „prognostizieren“, „einschätzen“, „abzielen auf“, „planen“, „sollte“, „werden“, „anstreben“, „Ausblick“ und vergleichbaren Ausdrücken erkannt werden. Sie basieren auf aktuellen Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen. Obwohl wir glauben, dass diese begründet sind, unterliegen solch zukunftsbezogenen Risiken und Unsicherheitsfaktoren, von denen die meisten schwierig einzuschätzen sind und die im Allgemeinen außerhalb der Kontrolle Avayas liegen. Diese und andere relevante Faktoren können dazu führen, dass durch getroffene zukunftsbezogene Aussagen oder diesen inbegriffene Annahmen, Ergebnisse erheblich von tatsächlich zukünftigen Ergebnissen abweichen. Für eine Auflistung und Beschreibung solcher Risiken und Unwägbarkeiten, wenden Sie sich bitte an die SEC und die dort befindlichen Avaya-Unterlagen. Sie finden Sie unter http://sec.gov. Avaya übernimmt keinerlei Verantwortung für eine Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen.

Melanie Saß

FleishmanHillard Germany GmbH für Avaya Deutschland

+49 211 54 087 724

avaya.de@fleishmaneurope.com

Immermannstraße 3

40210 Düsseldorf