Avaya vereinfacht Zugang zum globalen Kommunikationsangebot für Partner und Kunden

13 May 2013

Frankfurt am Main, 13. Mai 2013 – Avaya präsentiert mit Avaya One Source eine neue, globale Initiative für Avaya Connect-Partner und -Distributoren. Sie erleichtert und beschleunigt den Zugriff auf die Unified Communications (UC)-, Contact Center- und Networking-Lösungen sowie auf die Produkte für kleine und mittelständische Unternehmen.

 

Drei neue Avaya Aura Suiten für UC, mobile Anwendungen und Collaboration vereinfachen zudem die Preisgestaltung und die Bereitstellung von UC-Applikationen. Partner und Kunden können dadurch noch leichter und kostengünstiger den für sie passenden UC-Lösungsmix auswählen und für die Mitarbeiter bereitstellen.

 

Avaya One Source
Avaya One Source beschleunigt den Angebots- und Bestellprozess der Avaya-Lösungen durch eine einfachere Bepreisung, effizientere Prozesse und Werkzeuge. Neue Automatisierungsmöglichkeiten, Echtzeitzugriff auf einheitliche Preise und das zugrundeliegende integrierte, zentralisierte, webbasierte System verkürzen die Bestellzeiten. Partner können dadurch noch schneller auf die Kundenwünsche eingehen und für sie die richtige Lösung auswählen. Avaya One Source steht allen 9.000 Avaya Connect-Partnern zur Verfügung.

 

Die Kernelemente von Avaya One Source:

 

  • Eine praktische, passwortgeschützte Landing Page bietet Zugang zu allen Katalogen und Preisen, Angebots-Tools und speziellen Preisanfragen. Bestellungen können sicher aufgeben und eingesehen werden.
  • Ein integriertes Angebots- und Bestellsystem vereint alle Preise[1] auf einer webbasierten Plattform. Sie beinhaltet elektronische Shopping- und Bestellkarten sowie Automatisierungsfunktionen, um eine noch präzisere Preisgestaltung in Echtzeit zu ermöglichen. Partner können die Angebote direkt online mit Distributoren austauschen. Für den Zugriff auf Angebote und Bestellungen ist zudem kein VPN erforderlich.
  • Durch vereinfachte globale Preise und Rabatte lassen sich die vormals 1.400 Preisgruppen in nur noch dreizehn zusammenfassen. Auch die 200 separaten Preiskataloge werden nun in einem einzigen zusammengefasst. Die standardisierten globalen Preise und Rabatte – einschließlich der vom Partnerlevel abhängigen gestaffelten Nachlässe – tragen zur Preiskonsistenz und Transparenz in allen Regionen bei.

 

Avaya One Source ist in den Schlüsselmärkten bereits verfügbar. Bis Juli 2013 soll es in allen Ländern in Europa, in Afrika, im mittleren Osten und im asiatisch-pazifischen Raum bereitstehen.

 

Avaya Unified Communications Suiten
Avaya präsentiert drei neue UC-Suiten, die die Preisgestaltung vereinfachen und den Total Cost of Ownership (TCO) reduzieren. Sie bieten neue Lizenzierungsmöglichkeiten und erleichtern die Implementierung von UC-Anwendungen. Dadurch lassen sich leichter die geeigneten Lösungen für die jeweiligen Geschäftsbedürfnissen finden, einschließlich Sicherheit für Remote-User, BYOD- und mobile Videokonferenzlösungen. Jede Suite verfügt über bestimmte Eigenschaften und trägt zu einer immer besseren UC-Funktionalität bei:

  • Foundation: Diese Suite bietet eine komplexe, skalierbare Kommunikationsarchitektur, einschließlich SIP-fähiger Clients, Telefonie, Messaging, Instant Messaging, Präsenzinformationen und Desktop-Video-Clients.
  • Mobility: Zusätzlich zu den Funktionen, die die erste Suite bereithält, bietet diese auch Lösungen für Mitarbeiter, die aus der Ferne oder mobil arbeiten. Dazu zählen Funktionen für BYOD-Umgebungen sowie die Erreichbarkeit über eine einzige Rufnummer.
  • Collaboration: Diese Suite baut auf den beiden vorherigen auf und liefert Funktionen für die Zusammenarbeit wie Video- und multimodale Konferenzen. Die Lösung ist bis zu zehntausend Nutzern skalierbar und bietet verschiedene Kommunikationsmedien sowie eine verteilte Architektur, die für das Video-Routing optimiert ist.

 

Zitate
„Mit Avaya One Source verfügen unsere Partner über eine leistungsfähige Lösung, die ihren Ansprüchen hinsichtlich Preisgestaltung und Bestellung gerecht wird. Alles, was sie brauchen, um schnell auf Kundenwünsche reagieren zu können, findet sich auf der webbasierten, durch ein e-Business-Modell unterstützten Plattform, die Zugriff und Prozesse erleichtert. Damit können unsere Partner noch schneller die innovativen Lösungen von Avaya am Markt anbieten."
TOM MITCHELL, SENIOR VICE PRESIDENT, AVAYA GLOBAL SALES

 

„Avaya One Source ist ein wichtiger Schritt, der die Prozesse für die Partner bei der Vermarktung der Avaya-Lösungen vereinfacht. Die Lösung trägt dazu bei, den Vertrieb über Partner zu optimieren."
PAUL EDWARDS, DIRECTOR, INFRASTRUCTURE CHANNELS, IDC

 


[1] Dies gilt für alle Produkte von Avaya und Nortel Enterprise Solutions sowie für die ehemaligen Radvision-Lösungen.
 
Tags:
Avaya, Avaya One Source, Channel, Avaya Connect, Unified Communications, Contact Center, Networking, KMU

 


Diese Ankündigung unterstreicht Avayas Engagement, allen Kunden The Power of WE™ zugängig zu machen, damit sie über unterschiedliche Medien effizienter zusammenarbeiten, schneller Entscheidungen treffen und so bessere Geschäftsergebnisse erzielen können.

 

Über Avaya:
Avaya ist ein weltweiter Anbieter von Kommunikationssystemen für Unternehmen jeder Größenordnung. Dazu gehören Lösungen für Unified Communications, Contact Center und Datennetze sowie Dienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie auf www.avaya.de.

 

Diese Pressemitteilung enthält einige zukunftsbezogene Aussagen. Diese können an Begriffen wie „erwarten“, „davon ausgehen“, „fortfahren“, „könnte“, „annehmen“, „beabsichtigen“, „eventuell“, „prognostizieren“, „einschätzen“, „abzielen auf“, „planen“, „sollte“, „werden“, „anstreben“, „Ausblick“ und vergleichbaren Ausdrücken erkannt werden. Sie basieren auf aktuellen Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen. Obwohl wir glauben, dass diese Erwartungen, Annahmen, Schätzungen und Prognosen begründet sind, bleiben solch zukunftsbezogenen Aussagen naturgemäß lediglich Behauptungen, die Risiken und Unsicherheitsfaktoren unterliegen, von denen die meisten schwierig einzuschätzen sind und die im Allgemeinen außerhalb der Kontrolle Avayas liegen. Diese und andere relevante Faktoren können dazu führen, dass durch getroffene zukunftsbezogene Aussagen oder diesen inbegriffene Annahmen, Ergebnisse, Gewinne und Leistungen erheblich von tatsächlich zukünftigen Ergebnissen, Gewinnen und Leistungen abweichen. Für eine Auflistung und Beschreibung solcher Risiken und Unwägbarkeiten, wenden Sie sich bitte an die SEC und die dort befindlichen Avaya-Unterlagen. Sie finden Sie unter http://www.sec.gov/. Avaya übernimmt keinerlei Verantwortung für eine Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen durch Berücksichtigung neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse oder anderer Dinge.


###
Folgen Sie Avaya

 


 

Arnica Freundt

Fleishman-Hillard Germany GmbH

069 / 40 57 02 565

avaya.de@fleishmaneurope.com

Julia Richter

Fleishman-Hillard Germany GmbH

069 / 40 57 02 565

avaya.de@fleishmaneurope.com